FF Gau-Algesheim
Aktuelles
Wir über uns
Einsätze
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
die letzten 25 Jahre
Einsatzbilder 1
Einsatzbilder 2
Technik
Geschichte
Förderverein
Jugendfeuerwehr
Notfalltipps
Feuerwehrfest
Interessante Links
Kontakt
Impressum
Intern
Gästebuch

Einsätze 2011

lfd. Nr.Einsatznr.DatumUhrzeitBeschreibungEinsatzortSonstiges
68H30/68/201130.12.201104:25-05:00Wasserschaden in WohnungSchwabenheim, Am ElsheimerTor 
Eine Mieterin stellte fest dass in der Wohnung über ihrer ein Wasserschaden war. Da die Wohnung leerstand mußte die Tür aufgebrochen werden. Die Polizei wurde hier ebenfalls hinzugerufen.
67H29/67/201125.12.201110:38-11:30VerkehrsunfallGau-Algesheim, L415 Richtung Appenheim 
Ein Fahrzeug war von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Die Person war nicht, wie zuerst gemeldet im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab sicherte das Fahrzeug. Die Fahrerin wurde zu Beobachtung und Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.
66H28/66/201116.12.201114:35Stromausfallmehrere Gemeinden der VG Gau-Algesheim 
In mehrern Gemeinden der Verbandsgemeinde (Appenheim, Nieder-Hilbersheim, Engelstadt, Bubenheim) war für eine längere Zeit der Strom ausgefallen. Die Zentrale in Gau-Algesheim wurde hierzu alarmiert.
65B38/65/201110.12.201117:19-17:50Gebäudebrand - FehlalarmSchwabenheim 
Mit der Alarmierung "Es brennt ein Haus" wurden die Wehren Schabenheim, Bubenheim und Gau-Algesheim alarmiert. Von Gau-Algesheim machten sich die Drehleiter sowie der Einsatzleitwagen auf den Weg. Das erste eintreffende Fahrzeug konnte jedoch Entwarnung geben. Es handelte sich um einen genehmigten Abbrand von Grünschnitt. 
64B37/64/201110.12.201103:16-08:00DachstuhlbrandNieder-Hilbersheim, Gewerbestraße 
Ein kleinerer Dachstuhlbrand bescherte den Wehren Nieder- und Ober-Hilbersheim und Gau-Algesheim einen weiteren Einsatz. An einem Anbau zu einem größeren Gebäude entstand im Dachbereich ein Dachstuhlbrand auf ca 5-6 m". Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich das Feuer in ein Dach einer Lagerhalle gefressen hatte mußte dies kontrolliert werden.
63H27/63/201118.11.201117:30-19:15Absicherung LaternenumzugGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Der Laternenumzug des Städtischen Kindergartens wurde abgesichert. 
62B36/62/201116.11.201110:12-10:40BrandmeldeanlageGau-Algesheim, Binger Straße 
Durch Bauarbeiten und der damit verbunden Staubbelastung löste die Brandmeldeanlage aus. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt.
61B35/61/201115.11.201118:12-19:01FlächenbrandGau-Algesheim, Laurenziberg 
Ein kleiner Haufen mit Grünschnitt brannte. Dieser wurde abgelöscht.
60B34/60/201112.11.201117:04-17:45Brand eines TraktoranhängersOckenheim, Richtung Dromersheim 
Ein mit Holz beladerner Traktoranhänger brannte im Feld zwischen Ockenheim und Dromersheim.
59H26/59/201111.11.201117:30-19:30Absicherung MartinsumzugGau-Algesheim, mehrere Straßen 
Die Feuerwehr Gau-Algesheim sicherte den Martinsumzug ab und stellte eine Brandsicherheitswache für das Martinsfeuer.
58B33/58/201130.10.201114:55-16:00FlächenbrandGau-Algesheim, Nähe K16 
Eine Streife der Polizei meldete dem Wehrleiter einen unkontrollierten Abbrand von Holz. Ein Fahrzeug der Feuerwehr wurde zur Kontrolle dorthin geschickt. Da von dem Feuer keine Gefahr ausging wurde es brennen gelassen.
57H25/57/201127.10.201108:08-09:35VerkehrsunfallGau-Algesheim, B41/L415 
Gerade war ein Fahrzeug dabei die Beschilderung der Ölspur aufzustellen als es zu einem Auffahrunfall mit zwei Fahrzeugen kam. Die Feuerwehr verständigte den Rettungsdienst und sicherte die Unfallstelle ab.
56H24/56/201127.10.201107:28-09:35ÖlspurGau-Algesheim, mehrere Straßen 
Eine Ölspur zog sich vom Mitfahrerparkplatz an der Europakreuzung bis auf den Laurenziberg. Die Feuerwehr sicherte die Straßen ab und verständigte die Straßenmeisterei
55B32/55/201125.10.201119:11-19:35Flächenbrandzwischen Nieder-Hilbersheim und Appenheim 
Ein kleineres Feuer im Feld wurde durch die Wehren Nieder- und Ober-Hilbersheim gelöscht. Die FEZ in Gau-Algesheim wurde besetzt.
54B31/54/201122.10.2011 FlächenbrandGroß-Winternheim 
Die Feuerwehr Schwabenheim wurde zu einem Flächenbrand nach Grpß-Winternheim gerufen. Die Feuerwehr Ingelheim hatte den Brand allerdings schon abgelöscht. In Gau-Algesheim wurde die FEZ (Zentrale) besetzt.
53B30/53/201122.10.201100:42-01:42WohnungsbrandSchwabenheim, Selztalstraße 
Ein Wohnungsbrand in Schwabenheim wurde den Feuerwehren Schwabenheim, Bubenheim und Gau-Algesheim gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass wohl durch einen defekt an einem Ofen die Erdgeschosswohnung verqualmt wurde. Die bereits auf der Anfahrt befindliche Drehleiter konnte wieder umkehren. 
52H23/52/201110.10.201118:30-19:45Absicherung KlumbenfackelzugGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Der Klumbenfackelzug zum Fest des jungen Weines wurde durch die Feuerwehr abgesichert.
51H22/51/201109.10.201113:30-16:30Absicherung Festumzug Gau-Algesheim, verschiedene Straßen  
Der Festumzug zum Fest des jungen Weines wurde durch die Feuerwehr abgesichert.
50B29/50/201121.09.201106:30-07:20Fehlalarm durch BrandmeldeanlageGau-Algesheim, Binger Straße 
Durch einen defekt der Brandmeldeanlage löste diese aus. Die Feuerwehren Gau-Algesheim und Ingelheim konnten nach der Kontrolle und dem Eintreffen des Betreibers wieder einrücken.
49B29/49/201119.09.201119:04-19:20Fehlalarm - Abbrand von GrünschnittSchwabenheim 
Ein gemeldeter Flächenbrand wurde der Feuerwehrleitstelle Mainz gemeldet. Die Feuerwehr Schwabenheim rückte aus und konnte vor Ort nur einen kleinen Abbrand von Grünschnitt vorfinden.
48H21/48/201118.09.201110:45-14:30Absicherung AlagastlaufGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Der Alagastlauf wurde durch Streckenposten und durch die Feuerwehr Gau-Algesheim abgesichert.
47B27/47/201118.09.201103:33-03:55PKW-BrandOckenheim, Auf der Bleiche 
Direkt vor dem Feuerwehrgerätehaus brannte ein PKW im Motorraum. Das Feuer wurde gelöscht und die Polizei hinzugezogen.
46H20/46/201114.09.201109:23-09:30ÖlspurGroß-Winternheim, Schwabenheimer Straße 
Ein Vollernter hatte Hydrauliköl verloren. Die Feuerwehr Ingelheim benötigte keine Unterstützung, somit konnte die Feuerwehr Schwabenheim und die FEZ in Gau-Algesheim den Einsatz abbrechen.
45B26/45/201112.09.201117:44FlächenbrandBubenheim, Dr. Fritz Bockius Straße 
Die Feuerwehr Bubenheim wurde zu einem Flächenbrand alarmiert. Ein kleines Feuer wurde vorgefunden, das abgelöscht wurde. Die Zentrale (FEZ) in Gau-Algesheim war besetzt.
44H19/44/201111.09.201108:00-14:00Absicherung VolksradfahrenGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Das Volksradfahren wurde durch die Feuerwehr Gau-Algesheim abgesichert.
43B25/43/201109.09.201119:33-20:00Brand eines AbfallhaufensGau-Algesheim, Richtung Appenheim Nähe L415 
Ein kleiner Haufen Kunststoffmüll brannte und wurde von der Feuerwehr mit einer Kübelspritze gelöscht.
42B24/42/201102.09.201117:10-18:00Brennt HeckeGau-Algesheim, Max-Planck-Straße 
Im Hinterhof einer KFZ Werkstatt brannte eine Hecke, die sich direkt an einem Wohnhaus befand. Schon beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits von Anwohnern und Mitarbeitern der Autowerkstatt gelöscht. Die Feuerwehr beseitigte die letzten Glutnester und kontrollierte das Dach des Hauses.
41H18/41/201101.09.201110:56-12:45ÖlspurGau-Algesheim, Marktplatz, Kegelplatz 
Eine größere Ölspur war auf dem Marktplatz, Weingasse und Kegelplatz zu finden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und verständigte den Straßenbaulastträger. Dieser beauftragte eine Fachfirma.
40B23/40/201131.08.201116:02-16:32ScheunenbrandGroß-Winternheim, Guldengasse 
Die Feuerwehr Schwabenheim wurde alarmiert, da eine Scheune brennen sollte. Die Feuerwehr Ingelheim konnte den Einsatz jedoch alleine abarbeiten, so war kein Eingreifen der Wehren aus der VG Gau-Algesheim von Nöten. Die FEZ in Gau-Algesheim wurde ebenfalls besetzt.
39H17/39/201131.08.201108:30-10:45Verkehrsunfall, eingeklemmte PersonGau-Algesheim, Im Brühl 
Im Brühl, Ecke Kreuzweg waren zwei Fahrzeuge frontal aufeinandergestoßen. 1 Person war in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und wurde durch die Feuerwehr befreit. Ebenfalls im Einsatz war neben dem Rettungsdienst und der Polizei der Rettungshubschrauber Christof 77, der auch einen Person ins Krankhaus folg.
38B22/38/201124.08.201112:42-13:00Provozierter FehlalarmGau-Algesheim, Binger Straße 
Ein Jugendlicher hatte Deospray in einen Rauchmelder gesprüht. Dadurch löste die Brandmeldeanlage aus. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt.
37H16/37/201120.08.201117:59-18:25Betriebsstoffe nach VU aufnehmenSchwabenheim, Mühlstraße 
Nach einerm Verkehrunfall war Öl auf die Straße gelaufen. Die Feuerwehr verständigte den Straßenbaulastträger und sicherte die Einsatzstelle ab.
36B21/36/201119.08.201120:43-21:15Fehlalarm durch RauchmelderGau-Algesheim, Schlossgasse 
Im Städtischen Kindergarten fiel einer Passantin der laut piepsende Rauchmelder auf. Eine Feuerwehrmann kümmerte sich um den Schlüssel und erkundete den Kindergarten. Ein Rauchmelder hatte aus welchen Gründen auch immer ausgelöst. Ein Feuer oder Rauch konnte nicht gefunden werden.
35B20/35/201107.08.201120:14-20:35Brandmelderalarm (BMA)Gau-Algesheim, Binger Straße 
Durch Wasserdampf in der Spülküche löste die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr setzte die Brandmeldeanlage zurück.
34H15/34/201107.08.201107:00-14:00Absicherung WallfahrtGau-Algesheim, Laurenziberg 
Wie jedes Jahr sicherte die Feuerwehr Gau-Algesheim die Wallfahrt zur Laurenzikapelle ab und übernahm die Einweisung der Parkplätze.
33B19/33/201105.08.201120:58-21:15FlächenbrandGroß-Winternheim 
Ein Flächenbrand in Groß-Winternheim wurde gemeldet. Da der Brand als sehr klein beschrieben wurde blieb die Feuerwehr Schwabenheim in Bereitschaft. Nach der Erkundung konnte die Einsatzbereitschaft aufgelöst werden. Die Feuerwehr Ingelheim löschte das Feuer.
32H14/32/201125.07.201113:40-14:15Hund in ZwangslageIngelheim, Nähe Kreisel B41 
Ein Hund war seit über einer Stunde in einem Hasenbau unterwegs. Noch bei der Erkundung tauchte der Hund auf einmal wieder im Freien auf. Die Feuerwehr konnte den Einsatz beenden.
31H13/31/201123.07.201109:12-09:45Person eingeklemmtGau-Algesheim, Appenheimer Straße 62 
Eine Person hatte sich beim Freiräumen einer Verstopfung in der Heizanlage die Hand eingeklemmt. Die Feuerwehr konnte die Person befreien und an den Rettungsdienst übergeben.
30B18/30/201129.06.201109:27-10:00Brandmelderalarm (BMA)Gau-Algesheim, Binger Straße 
Durch eine Staubaufwirbelung löste die Brandmeldeanlage aus. Das Objekt wurde kontrolliert und die Anlage zurückgestellt. 
29B17/29/201121.06.201101:11-01:36PKW-Brand (Fehlalarm)Gau-Algesheim, Im Honiggarten  
Eine ältere Dame meinte Feuerschein an einem PKW zu sehen und meldete der Feuerwehr den Fahrzeugbrand. Die Feuerwehr konnte vor Ort an dem Fahrzeug nichts vorfinden und fuhr wieder zurück ins Gerätehaus.
28H12/28/201108.06.201107:56-09:00TüröffnungGau-Algesheim, Im Honiggarten 
Für die Polizei sollte eine Tür geöffnet werden. Mittlerweile wurde allerdings ein Schlüsseldienst angefordert. Die Feuerwehr mußte nicht tätig werden.
27B16/27/201102.06.2011 18:58-19:25FlächenbrandSchwabenheim 
Die Feuerwehr Schwabenheim wurde alarmiert um ein illegalle Grillstelle abzulöschen.
26H11/26/201130.05.201119:16-20:15ÖlspurIngelheim, B41 - Neiser-Straße 
Ein PKW hatte einen defekt am Fahrzeug. hierdurch kam es zu einer Ölspur. Die Feuerwehr Gau-Algesheim wurde alarmiert, da der Anrufer die Örtlichkeit mit Mc Donalds Kreisel beschrieb. Es handelte sich aber um den Kreisel auf Ingelheimer Stadtgebiet. Die Feuerwehr sicherte die Straße ab und verständigte die städitschen Bediensteten. Diese übernahmen dann die weiteren Maßnahmen.
25B15/25/201112.05.201120:02-22:30Unterstützung Feuerwehr IngelheimIngelheim, Altengasse 
Die Feuerwehr Gau-Algesheim unterstützte die Feuerwehr Ingelheim bei einem Dachstuhlbrand in der Altengasse. Durch die enge Bebauung mit Fachwerkhäusern wurde ein massiver Angriff aufgebaut um die Nachbargebäude zu schützen. Nachdem durch die Feuerwehr Gau-Algesheim ein benachbartes Kindergartengebäude kontrolliert wurde übernahm die Wehr den Schutz für die Gemeinden und die Autobahnabschnitte der Wehren die ebenfalls die Ingelheimer Feuerwehr unterstützten.
24B14/24/201108.05.201113:13-13:35Brand eines AbfallholzhaufensGroß-Winternheim, Erthaler Straße 
Die Feuerwehren Ingelheim und Schwabenheim wurden zu einem Brand eines Abfallholzhaufens alarmiert. In Gau-Algesheim wurde die Zentrale besetzt.
23H10/23/201106.05.201122:54-00:20Geruchsbelästigung aus KanalGau-Algesheim, Teichgasse 
Aus dem Kanal in der Teichgasse roch es nach faulen Eiern. Die Feuerwehr spülte den Kanal und verständigte die für den Kanal zuständige Firma.
22H09/22/201102.05.201106:02-06:40Unterstützung RettungsdienstGau-Algesheim, Ausserhalb 
Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Feuerwehr gerufen. Aus dem 1. Obergeschoss mußte eine reanimierte Person mit Hilfe der Drehleiter schonend gerettet werden.
21H08/21/201128.04.201115:56-16:30VerkehrsunfallSchwabenheim, L428 
Ein Fahrzeug hatte sich mehrmals überschlagen und lag in den Weinbergen. Der Fahrer war bereits schon aus seinem Fahrzeug befreit und wurde erst von der Polizei und dann vom Rettungsdienst versorgt.
20B13/20/201120.04.201103:54-05:00Brand eines AbfallhaufensGau-Algesheim, Am Binger Schlag 
Die Meldung über den Brand des ehemaligen Bahnhauses an der Bahnstrecke Richtung Bingen bestätigte glücklicherweise nicht. Vor Ort traf man einen Haufen mit mehreren Folien etc an der brannte. Der Abfallhaufen lag direkt am Bahnkörper der Bahnstrecke, somit wurde auch die Bahn informiert, dass es in diesem Bereich zu starker Rauchentwicklung kommt.
19B12/19/201119.04.201116:35-17:30Brand von WingertsstickelnBubenheim, Friedfhofstraße 
Ein Stapel mit Wingertsstickeln (hochdeutsch: Weinbergspfähle) brannte in voller Ausdehnung. Durch die Teerspitzen entstand eine dunkelschwarze Rauchwolke die schon von weitem zu sehen war. Die Feuerwehren Bubenheim und Schwabenheim löschten den Brand ab. In Gau-Algesheim wurde die Zentrale besetzt.
18B11/18/201110.04.201115:11-16:00FlächenbrandGau-Algesheim 
In der Nähe des alten Judenfriedhofes brannten ca 300 m² Grasfläche. Diese wurden durch die Wehr abgelöscht.
17H07/17/201104.04.20110,416666667Rettung eines VogelsOckenheim, Jakobsberg 
Ein Gau-Algesheim Feuerwehrmann hatt beruflich im Kloster zu tun als ein Pater in um Hilfe bat. Da hier nur die Drehleiter benötigt wurde um einen Vogel aus einer Notlage zu befreien, verzichtete man auf eine Alarmierung. Zwei Kameraden fuhren die Einsatzstelle an und retteten den am Dach festhängenden Vogel.
16B10/16/201103.04.201105:44-10:00Unterstützung FF IngelheimIngelheim, Rinderbachstraße 
Die Feuerwehr Gau-Algesheim wurde zur Unterstützung nach Ingelheim angefordert. In der Rinderbachstraße brannte der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses lichterloh. Alle Bewohner konnte in SIcherheit gebracht werden. Die Feuerwehr Gau-Algesheim übernahm einen Abschnitt auf der Rückseite des Gebäudes und bekämpfte den Brand mit Drehleiter (DLK18-12), dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF10/10) und dem Einsatzleitfahrzeug (ELW1).
15H06/15/201102.04.2011 17:20-18:30ÖlspurSchwabenheim, L428 
Ein Bus hatte Diesel Kraftstoff verloren. Die Spur ging von Groß-Winternheim nach Schwabenheim. Der Straßenbaulastträger beauftragte eine Fachfirma und die Straßenmeisterei wurde informiert. Die FEZ in Gau-Algesheim wurde besetzt.
14B09/14/201129.03.201115:37-16:00FlächenbrandSchwabenheim, Richtung alter Reitplatz 
Die Feuerwehr Schwabenheim löschte einen ca. 300m² großen Flächenbrand ab. Die Feuerwehr Gau-Algesheim besetzte die Feuerwehreinsatzzentrale.
13B08/13/201117.03.2011 01:15-01:50FahrzeugbrandEngelstadt, Hauptstraße 
Ein brennender PKW wurde durch die Wehren Engelstadt, Bubenheim und Schwabenheim gelöscht. In Gau-Algesheim wurde die FEZ besetzt. 
12B07/12/201110.03.201112:05-12:30FahrzeugbrandOckenheim, Rheinstraße  
Aus dem Motorraum eines Wohnmobiles trat Rauch aus. Nach Erkundung durch die Feuerwehr Ockenheim konnte Entwarnung gegeben werden. Nur die Standheizung des Campers war ungesprungen. 
11H05/11/201108.03.201113:11-16:11Absicherung des FastnachtsumzugesGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Gemeinsam mit der Polizei Ingelheim wurde der Zugweg des Fastnachtzuges abgesichert.
10H04/10/201106.03.201115:19-15:45Türöffnung, dringendEngelstadt, Am Römer 
Für die Polizei mußte eine Tür geöffnet werden. Die Feuerwehr Schwabenheim öffnete die Tür.
9B06/09/201105.03.201111:27-12:06KaminbrandGau-Algesheim, Neugasse 
In einem Wandanschluss eines Kaminofens war ein Kaminbrand entstanden. Es handelte sich um einen Aussenkamin. Der Ofen wurde vom Besitzer bereits vor Ankunft der Feuerwehr leergeräumt. Das Rohr wurde kontrolliert.
8B05/08/201101.03.201122:59-23:45FahrzeugbrandEngelstadt, Im Dorfgraben 
In Engelstadt brannte ein PKW in voller Ausdehnung. Die Wehren Engelstadt, Bubenheim und Schwabenheim löschten den Brand in Windeseile.
B03/06/201111.02.2011 17:19-00:00Unterstützung FF Bingen bei GebäudebrandBingen, Koblenzer Straße 
Die Feuerwehr Gau-Algesheim wurde alarmiert um mit der Drehleiter die Feuerwehr Bingen bei einem Brand zu unterstützen. Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug wurde ebenfalls alarmiert um für die Feuerwehr Bingen den Grundschutz zu sichern. Am späten Abend wurde die Feuerwehr Appenheim zur Versorgung mit Atemschutzgeräteträgern nachalarmiert.
5B02/05/201110.02.201118:47-19:17 Brand einer Kerze (BMA)Gau-Algesheim, Binger Straße  
Die Brandmeldeanlage (BMA) der Regionalbades "Rheinwelle" hatte ausgelöst. Eine Kerze im Saunabereich war umgefallen. Der Rauch löste zwei Rauchmelder aus. Der Brand konnte bereits vor dem Eintreffen der Wehr gelöscht werden. Die Räume wurden belüftet. Rettungsdienst, Polizei und die Feuerwehr konnten wieder einrücken.
4B01/04/201127.01.201113:54-14:15RauchmeldungGau-Algesheim, Ingelheimer Straße 
Gemeldet wurde der Feuerwehr ein Gebäudebrand in der Ingelheimer Straße. Schon vor dem Ausrücken der Wehr wurde gemeldet, dass es sich nicht um einen Brand handeln würde. Die Feuerwehr fuhr die Einsatzstelle trotzdem an. Vorgefunden wurde ein LKW eines Schaustellerbetriebes der wohl länger nicht mehr gelaufen war und stark qualmte.
3H03/03/201124.01.201109:12-09:20GasgeruchSchwabenheim, Am Kindergarten 
Bei Baggerarbeiten wurde eine Gasleitung in der Nähe des Kindergartens beschädigt. Der Gasversorger war allerings schon vor Ort und hatte die Gaszufuhr bereits abgestellt als die Feuerwehr eintraf. Der Einsatz der Wehr war nicht mehr nötig.
2H02/02/201110.01.201117:51-18:10VerkehrsunfallIngelheim, L428 
Die Feuerwehr Schwabenheim wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Schwabenheim und Stadtecken-Elsheim alarmiert. Kurz nach dem Ausrücken der Wehr meldete sich ein zweiter Anrufer und teilte mit, dass der Unfall zwischen Groß-Winternheim und Ingelheim sei. Die Feuerwehr fuhr bis an die Einfahrt nach Ober-Ingelheim. Dort lag ein Fahrzeug auf dem Dach im Straßengraben. Die Person war bereits selbst aus dem Auto herausgekommen und wurde vom Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehr Schwabenheim leuchtet die Unfallstelle aus. Die FEZ in Gau-Algesheim war besetzt und der Bereitschaftsdienstführer der Feuerwehr Ingelheim wurde verständigt, da der Einsatz eigentlich auf Ingelheim Gebiet lag.
1H01/01/201108.01.201121:38-21:55Absicherung nach EinbruchAppenheim, Ingelheimer Straße 
Nach einem Einruch wurde die Feuerwehr Appenheim gerufen um die zertrümmerte Scheibe notdürftig zu verschliessen. Die FEZ in Gau-Algesheim konnte nach kurzer Zeit den Einsat beenden.
 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Gau-Algesheim  |  info@feuerwehr-gau-algesheim.de