FF Gau-Algesheim
Aktuelles
Wir über uns
Einsätze
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
die letzten 25 Jahre
Einsatzbilder 1
Einsatzbilder 2
Technik
Geschichte
Förderverein
Jugendfeuerwehr
Notfalltipps
Feuerwehrfest
Interessante Links
Kontakt
Impressum
Intern
Gästebuch

Einsätze 2013

lfd. Nr.Einsatznr.DatumUhrzeitBeschreibungEinsatzortSonstiges
69H40/69/201327.12.201316:30-17:00Ausgelaufene BetriebsstoffeGau-Algesheim, Herrbornstraße 
Ausgetretene Motorenöl verursachte einen dicken Ölfleck der durch die Feuerwehr auf Anordnung des Ordnungsamtes beseitigt wurde. 
68H39/68/201322.12.201313:47-15:30GasgeruchGau-Algesheim, Rheinstraße 
Alarmiert wurde die Feuerwehr durch Mitarbeiter einer Firma. Beim Eintreffen konnte ein leichter Gasgeruch wahrgenommen werden. Die Feuerwehr nahm Messungen vor und sperrte nach Rücksprache mit der Polizei das angrenzente Fitnessstudio. Kurz darauf konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um einen Heizungsdefekt. Diese wurde abgestellt und an den Eigentümer übergeben.
67B29/67/2013 10.12.12013 19:40-20:00 Angebranntes Kochgut Gau-Algesheim, Im Hippel  
Mit dem Einsatzstichort "Gebäudebrand" wurde die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus dass Kochgut auf dem Herd vergessem wurde und eine starke Verrauchung hervorgerufen hatte. Die Wohnung war bereits beim Eintreffen der Feuerwehr belüftet. 
66B28/66/201310.12.2013 14:57-15:30 Kontrollierter Abbrand Gau-Algesheim, Rheinstraße  
Es handelte sich um einen kontrollierten Abbrand von Grünschnitt. 
65H38/65/2013 04.12.2013 19:11-21:45 Wasserrohrbruch Gau-Algesheim, Goethestraße  
Eine Wasserleitung mit einem Durchmesser von 125mm war gebrochen. Hierdurch wurde die Straßendecke massiv beschädigt und die Wasserversorgung im gesamten Stadtgebiet brach zusammen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und stellte den betroffenen Wasserstrang ab. Zusätzlich wurde für die Anwohner kurzzeitig eine Wasserzapfstelle zum Anlegen eines Vorrates in Betrieb genommen. 
64H37/64/2013 01.12.2013  Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Gau-Algesheim, Ockenheimer Straße  
Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen rief die Feuerwehr auf den Plan. Eine Person mußte aus ihrem Fahrzeug befreit werden, da sich die Tür nicht mehr öffnen lies. 
63B27/63/201328.11.2013 14:49-18:00 Unterstützung FF Bacharach DachstuhlbrandBacharach, Mainzer Straße  
Zur Unterstützung mit einem Löschfahrzeug, Einsatzleitwagen und Atemschutzgeräteträgern wurde die Feuerwehr Gau-Algesheim nach Bacharach alarmiert. Hier brannte der Dachstuhl eines ehemaligen Hotels in voller Ausdehnung. 
62B26/62/201323.11.201320:14-20:45Brandmeldeanlage - FehlalarmierungGau-Algesheim, Schulstraße 
Ein Brandmelder war auf die automatische Brandmeldeanlage aufgelaufen. Vor Ort konnte die Feuerwehr Entwarnung geben. Es handelte sich um einen Fehlalarm. 
61H36/61/201321.11.201321:46-22:15Dringende TüröffnungAppenheim, Neugasse 
Für den Rettungsdienst musste eine dringende Türöffnung durchgeführt werden. 
60B25/60/201319.11.201312:36-13:30FlächenbrandGau-Algesheim, Im Seesen 
Ein brennender Komposthaufen in den Kleingärten wurde gelöscht. 
59B24/59/201314.11.201318:54-19:25BrandnachschauOckenheim, Bahnhofstrasse 
An einer Leuchtreklame waren Funken entstanden. Die Feuerwehr kontrollierte das Schild.
58B23/58/201313.11.20112:09-12:25KüchenbrandGroß-Winternheim 
 
57H35/57/201311.11.201317:30-19:45Absicherung des MartinsumzugesGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Der Martinsumzug wurde von der Feuerwehr abgesichert. Zusätzlich wurde eine Brandwache am Martinsfeuer abgestellt.
56H34/56/201317.10.201316:51-17:45Hilfe für Tiere - Retttung eines PferdesNieder-Hilbersheim, Kapellenstraße 
Ein Pferd hatte sich in einem Anhänger eingeklemmt. Die Feuerwehr mußte den Anhänger demontieren um das Pferd aus seiner misslichen Lage zu befreien. Da das Pferd von selbst nicht mehr aufstehen konnte und die herbeigerufene Tierärztin die Verletzungen nicht untersuchen konnte, wurde die Drehleiter und der Rüstwagen an die Einsatzstelle geschickt. Nachdem das Pferd gedreht wurde konnte es jedoch wieder von selbst aufstehen. Allerdings waren die Verletzungen so groß das es eingeschläfert werden musste.
55H33/55/201314.10.2013 Absicherung Klumbenfackelzug  
*keine Daten*
54H32/54/201313.10.2013 Absicherung Festumzug  
*keine Daten*
53B22/53/201307.10.201318:30-21:00KellerbrandOber-Hilbersheim, Hauptstraße 
In einem Kellerraum mit Waschmaschine und einer kleinen Küche bestückt, entstand ein Brand. Durch die Hitze schmolz eine Wasserleitung die den Keller unter Wasser setzte. Die Feuerwehr sicherte den Brandraum und mußte auf den Energieversorger warten, der das Gebäude stromlos schaltete um ohne Gefärdung der Einsatzkräfte die kleine Brandstelle entgültig zu löschen.
52B21/52/201307.10.201310:53-11:15GebäudebrandSchwabenheim, Am Gänsklauer 
Ein Bügeleisen wurde auf einer eingeschalteten Herdplatte abgestellt. Hierbei schmorte das Kunststoffgehäuse. Die Feuerwehr mußte nur noch bei der Belüftung unterstützen.
51B20/51/201303.10.201313:07-13:27MüllbehälterbrandGroß-Winternheim, Schwabenheimer Straße 
Ein brennender Abfallbehälter an einer Bushaltestelle wurde durch die Feuerwehr Schwabenheim abgelöscht. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Ingelheim konnte die Einsatzfahrt abbrechen.
50B19/50/2013 17.09.2013 15:21-16:15 Brand eines Wäschetrockners Engelstadt, Raifeisenstraße  
In einem Keller brannte ein Wäschtrockner. Die Feuerwehr konnte diesen schnell ablöschen und das Gebäude entrauchen. Im EInsatz waren die Feuerwehren Schwabenheim, Bubenheim und Engelstadt, sowie Gau-Algesheim. 
49H31/49/2013 15.09.2013 10:30-15:30 Absicherung Alagastlauf Gau-Algesheim, verschiedene Straßen  
Beim Alagastlauf wurde die Laufstrecke zusätzlich zu den Beschilderungen abgesichert. 
48B18/48/201309.09.201315:33-16:00Brennendes HornissennestSchwabenheim, Selztalradweg 
Um ein Hornissennest herum brannte Totholz. Die Feuerwehr löschte aus sicherer Entfernung das Feuer.
47H30/47/201308.09.201308:00-14:00Absicherung VolksradfahrenGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Auch in diesem Jahr sicherte die Feuerwehr das Volksradfahren des Radsportvereins ab. Erstmals kam bei dieser Veranstaltung die neubeschafften Digitalfunkgeräte zum Einsatz.
46H29/46/201307.09.201315:54ÖlspurGau-Algesheim, Im Hippel 
Beim Befüllen eines Tanks lief Benzin auf die Straße, die Feuerwehr deckte die Lache mit Schaum ab und beseitigte im Auftrag des Ordnungsamtes die Gefahr.
45B17/45/201305.09.201315:14-16:00DachstuhlbrandGroß-Winternheim, An der Selzer Mühle 
Alarmiert wurden die Feuerwehren Ingelheim und Schwabenheim zu einem Dachstuhlbrand. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass es sich um eine überhitzte Brauchwassererwärmungsanlage handelte.
44B16/44/201301.09.201300:32-00:52Brand eines AltkleidercontainersGroß-Winternheim, An der Selzer Mühle 
Die Feuerwehr Schwabenheim löschte einen brennenden Altkleidercontainer ab. 
43H28/43/201325.08.201314:51-15:30 Verkehrsunfall Gau-Algesheim, L415 
Alarmiert wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein Motorradfahrer war mit einem Auto kollidiert war. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr abgesichert, sowie die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.
42B15/42/201318.08.2013 FlächenbrandGau-Algesheim, Michels kaut  
Ein brennender Baumstumpf wurde durch zwei Kameraden der Feuerwehr abgelöscht. 
41H27/41/2013 11.08.2013 07:00-14:30 Absicherung Laurenziwallfahrt Gau-Algesheim, verschiedene Straßen  
Die Laurenziwallfahrt wurde abgesichert und gleichzeitig eine Parkplatzeinweisung durchgeführt. 
40B14/40/2013 11.08.201302:22-03:45 Fahrzeugbrand Gau-Algesheim, Im Hippel  
Ein brennender PKW wurde durch die Feuerwehr abgelöscht. Die Polizei ermittelt die Ursache für den Brand. 
39B13/39/201308.08.201320:14-20:30Kellerbrand - FehlalarmBubenheim, Hauptstraße 
Die Feuerwehren Schwabenheim, Bubenheim, Gau-Algesheim wurden zu einem Kellerbrand alarmiert. Es handelte sich aber nur um eine Nebelmaschine, die durch die örtliche Wehr bei einer Übung aufgestellt wurde. 
38H26/38/201308.08.201317:02-17:20WasserschadenAppenheim 
Gemeldet wurde der Feuerwehr ein Wasserschaden, dieser befand sich allerdings nicht in Appenheim sondern in Abenheim. Die Leitstelle wurde informiert und die Kräfte rückten wieder ein. 
37B12/37/201305.08.201321:32-21:45ErkundungGau-Algesheim, Appenheimer Straße 
Die Feuerwehr wurde alarmiert da an einem Schulgebäude eine Blinklampe blinkte und ein Anwohner die Auslösung eines Rauchmelder vermutete. Die Feuerwehr erkundete das Gebäude und fand ein offenes Fenster vor. Die Polizei wurde hinzugerufen die das Gebäude kontrollierte. 
36H25/36/2013 02.08.201307:30-08:30Betriebsmittel aufnehmen Gau-Algesheim, Im Herzenacker 
Nach einem Unfall mit zwei Fahrzeugen war Getriebeöl ausgelaufen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und nahm das Getriebeöl im Auftrag des Ordnungsamtes auf. 
35H24/35/201320.07.2013 20:06-20:30 Pferd in Grube gefallen  Groß-Winternheim, Eulenmühle 
Ein Pferd war in eine Grube gefallen, konnte sich aber wohl ohne Hilfe befreien. Die Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden.
34H23/34/2013 19.07.201323:24-00:30WasserschadenGau-Algesheim, Im Honiggarten  
In einer Dachgeschosswohnung war eine Wasserleitung defekt und verursachte einen Wasserschaden in der Küche und der Aussenfassade darunter. Nachdem die Polizei die Bewohnerin ausfindig machen konnte kam diese nach Hause und die Feuerwehr konnte das Eckventil schliessen. Weitere Maßnahmen gab es für die Feuerwehr nicht zu treffen.
33B11/33/201315.07.201300:59-01:40Brandmeldeanlage - FehlalarmierungGau-Algesheim, Schulstraße 
Die Brandmeldeanlage des Seniorenheimes "Albertusstift" hatte die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Vor Ort konnte kein Grund für die Auslösung gefunden werden. Die Feuerwehr konnte wieder einrücken.
32B10/32/201312.07.201310:29-14:15KaminbrandEngelstadt, Weinbergstraße 
Ein Kaminbrand beschäftigte die Feuerwehren Engelstadt, Schwabenheim, Bubenheim und Gau-Algesheim. In einem Wohnhaus hatte sich der Kamin entzündet und die Wohnung zu großen Teilen stark verraucht. Ein Vertreter des Bezirksschornsteinfegers war ebenfalls im Einsatz, genauso wie die Polizei und der Rettungsdienst.
31B09/31/201311.07.201310:52-11:30RauchmeldungAppenheim, Welzbachstraße 
Durch den Abbrand von Grünabfällen im Garten war eine größere Rauchentwicklung in der Welzbachstraße erkennbar. Nach der Erkundung konnte auch die Feuerwehr die Ursache des Rauches identifizieren und wieder einrücken.
30H22/30/201309.07.201311:48-12:10Hilflose Person im PKW - TüröffnungSchwabenheim, Bachstraße 
Durch Kreislaufprobleme war ein PKW Fahrer in eine Mauer gefahren, die Feuerwehr Schwabenheim wurde zum Öffnen der Tür alarmiert.
29H21/31/201324.06.201307:53-10:00Rotwein läuft aus LKWGau-Algesheim, B41 
Ein LKW transportierte einen Container mit einem Flextank. Dieser war vermutlich durch die weitere Gärung undicht geworden, so dass 24.000 Liter Rotwein ausliefen. Ein gezieltes Umpumpen konnte nicht stattfinden. Der Rotwein wurde in den Kanal eingeleitet. 
28H20/28/2013 07.06.2013 17:25-17:50 Pferd in Selz Groß-Winternheim, Eulenmühle   
Ein Pferd befand sich in der Selz. Es konnte sich aber nach Eintreffen der Feuerwehren Ingelheim und Schwabenheim selbst befreien. 
27H19/27/201306.06.2013 16:05-17:50 Ölspur Gau-Algesheim, Karl-Domdey Straße  
Einem Heizöl-LKW war eine Leitung der Servolenkung abgerissen. Eine 30 Meter lange Ölspur wurde hierdurch verursacht. Es wurde eine Spezialfirma beauftragt um die Ölspur zu entfernen.
26H18/26/201303.06.201319:00-19:30Kind in SelzSelz, zwischen Bubenheim und Schwabenheim 
Ein Kind war in die Selz gestürzt. Die Feuerwehr Bubenheim konnte das Kind aus dem Wasser retten. Die Kräfte aus Ingelheim und Schwabenheim konnten die Einsatzfahrt abbrechen. Ebenfalls an der Einsatzstelle war der Rettungsdienst, die Polizei und der Rettungshubschrauber. Das Kind konnte wohlbehalten an die Eltern übergeben werden.
25H17/25/201330.05.201309:45-11:30Absicherung ProzessionGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Die Fronleichnamsprozession wurde durch die Feuerwehr abgesichert.
24H16/24/201328.05.201302:23-04:00ÖlspurB41, Aral-Tankstelle Gau-Algesheim bis Frankenstraße Ockenheim  
Ein PKW verursachte eine Ölspur die sich von der Aral-Tankstelle Gau-Algesheim bis in die Frankenstraße Ockenheim zog. Die Feuerwehr alarmierte die drei hierfür zuständigen Straßenbaulastträger. Diese bekamen die Einsatzstelle übergeben. Die Feuerwehr sicherte mit Hinweisschilder die Straße ab.
23H15/23/2013 26.05.2013 19:26-20:00 Ausgelaufene Betriebsmittel Gau-Algesheim  
Aus dem Motorraum eines PKW´s war Öl herausgetropft. Die Feuerwehr verständigte den Halter und nahm die wenigen Tropfen auf. 
22B08/22/2013 25.05.201305:37-06:15 Privater Rauchmelder Schwabenheim, Bachstraße  
Alarmiert wurde die Feuerwehren Schwabenheim und Bubenheim auf Grund eines Rauchmelders der laut piepte und es nach Rauch gerochen hat. Vor Ort stellte sich heraus, dass angebranntes Kochgut der Auslöser war. Der Bewohner stand gerade unter der Dusche. 
21H14/21/2013 22.05.2013 14:07-15:00Baum droht zu stürzen Gau-Algesheim, Im Brühl  
Eine Birke in einem Garten war nicht mehr richtig verwurzelt und drohte umzustürzen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und kümmerte sich darum, dass zwei Fahrzeuge um geparkt werden mussten. Eine Fachfirma fällte den Baum und entsorgte diesen. 
20H13/20/2013 11.05.2013 11:14-13:30 Eingestürzte Zimmerdecke Engelstadt, Untergasse  
Vermutlich auf Grund von Bauarbeiten stürzte in einem Wohngebäude die Zimmerdecke ein. Eine ältere Bewohnerin wurde von der Decke getroffen und schwerverletzt in die Uniklinik Mainz transportiert. Die Feuerwehr sicherte die Einsatz stelle und alarmierte das THW Bingen zur Abstützung der restlichen Decke.
19H12/19/201307.05.201313:30-13:55ÖlspurL428 
Die Feuerwehr wurde zu einer Ölspur alarmiert. Nach dem die Feuerwehr eingetroffen war konnte keine Ölspur festgestellt werden. Die Feuerwehr rückte wieder ein. 
18H11/18/201322.04.201319:15-19:30ÖlspurK17 zwischen Engelstadt und Nieder-Hilbersheim 
Auf einer Bewegungsfahrt stellte ein Feuerwehrkamerad eine Ölspur fest. Er verständigte die Straßenmeisterei, die dann auch die Einsatzstelle übernahm. 
17H10/17/201303.04.201311:40-15:00 Verkehrsunfall, mehrere eingeklemmte PersonenGau-Algesheim, L419  
Zu einem tragischem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Gau-Algesheim alarmiert. Zwei  PKW´s waren auf der L419 frontal zusammengestoßen. Zwei Personen verstarben an der Unfallstelle, zwei wurden schwer verletzt und eine Person leicht.
Bilder sind unter http://www.wiesbaden112.de/?p=8328#more-8328 zu sehen.
16H09/16/201319.03.201310:30-12:00Ölspur Gau-Algesheim, Gewerbegebiet 
Ein Anhänger mit einem Stromaggregat hatte Diesel verloren und eine entsprechende Ölspur verursacht. Die Feuerwehr stellte Schilder, der Verursacher beauftragte ein Fachunternehmen zur Beseitigung
15B07/15/201316.03.201302:40-04:10Wohnungsbrand Schwabenheim, Bachstraße 
Alarmiert wurde die Feuerwehren Schwabenheim und Bubenheim auf Grund eines Rauchmelders der laut piepte. Ein weiterer Notruf informierte, dass Rauch aus der Kellerwohnung herauskam. Unter Atemschutz ging die Feuerwehr in die Wohnung vor und fand den bewusstlosen Bewohner der Wohnung, dieser wurde dann an den Rettungsdienst übergeben. Von Gau-Algesheim rückte die Drehleiter aus und die FEZ (Feuerwehreinsatzzentrale) wurde besetzt. 
14B06/14/201311.03.2013 18:34-20:15 Wohnungsbrand Gau-Algesheim, Im Honiggarten  
Die Feuerwehr wurde zu einem Wohnungsbrand gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Heizofen gebrannt hatte. Dieser konnte von einem Anwohner gelöscht werden nach dem dieser den Bewohner der Wohnung gerettet hatte. Die Feuerwehr übergab insgesamt drei Verletzte mit Rauchgasinhalation an den Rettungsdienst. Der Bewohner der Wohnung wurde sogar stationär aufgenommen. Anschließend wurde die Wohnung belüftet und wieder verschlossen. Nicht nur der Bewohner hatte viel Glück gehabt, dass er gerettet wurde, auch die Feuerwehr da ein kompletter Wohnungsbrand nicht mehr lange auf sich warten hätte lassen.
13H08/13/2013 10.03.2013 08:24-08:50 Türöffnung dringend Ockenheim, Rheinstraße  
Eine Person wurde vermisst. Als die Feuerwehr allerdings an der Haustür klingelte öffnete der "Vermisste" wohlauf die Haustür. 
12H07/12/2013 04.03.2013 17:12-18:00 Ölspur Gau-Algesheim, Ockenheimer Straße  
Ein Ölspur zog sich vom Ortseingang bis Ortsausgang über die Ockenheimer Straße. Die Feuerwehr stellte Warnschilder und verständigte den Straßenbaulastträger.
11H06/11/201322.02.201307:18-08:10Person unter ZugGau-Algesheim, Bahnhofsgelände 
Eine weibliche Person wurde von einem Zug erfasst. Beim Eintreffen lag die Person unter dem Zug. Zuerst musste der Zug wieder ein Stück zurücksetzen um überhaupt an die Person heranzukommen. Alle vier Gleise wurden gesperrt und der komplette Zugverkehr gestoppt. Als der Zug zurückgesetzt hatte konnte der Notarzt nur noch den Tod feststellen.
10B05/10/201322.02.201303:01-03:35Privater RauchmelderGau-Algesheim, Erich-Klausner Straße 
Eine Frau wurde durch das Piepen des Rauchmelder geweckt. Es handelte sich wohl aber nur um das Batteriesignal des Rauchmelders. In der Wohnung konnte keine Feuer und kein Rauch festgestellt werden. 
9H05/09/201321.02.201314:23-15:00ÖlspurGau-Algesheim, Weingasse und Festplatz 
Ein PKW hatte durch einen defekt Öl verloren. Die Straße wurde mit Schildern abgesichert und der Straßenbaulastträger verständigt. Dieser beauftragte eine Fachfirma zur Beseitigung der Ölspur.
8H04/08/201314.02.201307:27-08:27GasgeruchGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Mehrere Notrufe gingen bei der Leitstelle ein, dass es nach Gas riechen würde. Zwei Messwagen des RWE´s haben an verschiedenen Stellen Messungen durchgeführt. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich wohl um stark riechenden Kompost oder Gülle.
7B04/07/201313.02.201300:14-00:40Privater Rauchmelder - angebranntes KochgutSchwabenheim, Selztalstraße 
Nachbarn hatten den Rauchmelder in einer Wohnung piepen gehört und konnten am Fenster Rauch erkennen. Sie verständigten die Feuerwehr. Vor Ort wurde auf dem Herd angebranntes Kochgut festgestellt.
6H03/06/201312.02.201313:11-17:11Absicherung FastnachtsumzugGau-Algesheim, verschiedene Straßen 
Der Fastnachtsumzug wurde durch die Polizei Ingelheim und die Feuerwehr Gau-Algesheim abgesichert.
5H02/05/201304.02.201322:09-23:30Unterstützung RettungsdienstSchwabenheim, Bubenheimer Straße 
Eine reanimierte Person musste aus dem 1.Obergeschoss mit der Drehleiter heruntergefahren werden, da das Treppenhaus zum Transport zu eng war. Die Drehleiter der Feuerwehr Gau-Algesheim, sowie die Kameraden der Feuerwehr Schwabenheim waren im Einsatz um den Rettungsdienst zu unterstützen.
4B03/04/201301.02.201320:26-21:40PKW-BrandGau-Algesheim, Festplatz 
Es stellte sich nach dem Eintreffen heraus, dass das Fahrzeug nicht brannte. Die Standheizung verursachte durch einen defekt eine erhebliche Verrauchung des Umfeldes um das Fahrzeug. Über die Polizei wurde der Halter ausfindig gemacht. Zur Sicherheit wurde ein Strahlrohr aufgebaut um die anderen geparkten PKW´s schützen zu können.
3B02/03/201319.01.201316:38-17:00DachstuhlbrandGroß-Winternheim, Schabenheimer Straße 
Den Feuerwehren Ingelheim und Schwabenheim wurde ein Dachstuhlbrand in Groß-Winternheim gemeldet. Es konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden. Es hatte ein Blumenkübel gebrannt, der bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden konnte.
2B01/02/201312.01.201320:02-22:00KaminbrandSchwabenheim, Faltenstraße 
Die Feuerwehren Schwabenheim und Bubenheim wurden zu einem Kaminbrand alarmiert. Die Feuerwehr Gau-Algesheim unterstützte die Kräfte mit der Drehleiter. Der Kamin wurde gekehrt und der Bezirksschornsteinfegermeister zur Einsatzstelle gerufen.
1H01/01/201302.01.201317:04-18:00Unterstützung RettungsdienstGau-Algesheim, Kreuzweg 
Eine nicht gehfähige Person musste aus unwegsamen Gelände zur Straße gebracht werden. Die Feuerwehr unterstützte hier den Rettungsdienst.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Gau-Algesheim  |  info@feuerwehr-gau-algesheim.de