FF Gau-Algesheim
Aktuelles
Wir über uns
Einsätze
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
die letzten 25 Jahre
Einsatzbilder 1
Einsatzbilder 2
Technik
Geschichte
Förderverein
Jugendfeuerwehr
Notfalltipps
Feuerwehrfest
Interessante Links
Kontakt
Impressum
Intern
Gästebuch

Einsätze 2015 

 

lfd. Nr. Einsatznr. Datum Uhrzeit Beschreibung Einsatzort Sonstiges
92 H59/92/2015 26.12.2015 17:02-17:25 Tür öffnen dringend Gau-Algesheim, Im Herzenacker  
Eine ältere Person wurde länger nicht gesehen. Vor Ort konnte diese aber angetroffen werden. 
91 B32/91/2015 26.12.2015 14:07-16:00 Band einer Lagerhalle Gau-Algesheim, Gemarkung  
In einer Zeltlagerhalle brannte auf einem Anhänger eine größere Menge Rebstöcke. Die Feuerwehren Appenheim, Ockenheim und Gau-Algesheim löschten das Feuer ab. Da vor Ort noch Wasser benötigt wurde, bat man die Feuerwehr Ingelheim mit einem Tanklöschfahrzeug vor Ort zu kommen.
90 H58/90/2015 21.12.2015 16:36-17:15 Person in Aufzug Gau-Algesheim, Bahnhof  
Zwei Personen waren im Aufzug eingeschlossen. Noch vor dem Eintreffen wurden die Personen von einer Fachfirma befreit.
89 B31/89/2015 18.12.2015 08:53-09:15 Brandnachschau Gau-Algesheim, Schulstraße   
Nachdem von Lehrkräften eine brennende Mülltonne gelöscht wurde, kontrollierte die Feuerwehr nochmals die Brandstelle
88 B30/88/2015 16.12.2015 16:42-17:30 Verpuffung in Gebäude Appenheim, Obergasse  
An einer Heizungsanlage entstand eine Verpuffung. Anwohner hatten aus dem Keller des Gebäude Rauch ausströmen sehen.
87 B29/87/2015 14.12.2015 19:51-20:50 Zimmerbrand Gau-Algesheim, Langgasse  
Nachbarn hatten beobachtet das der Rahmen eines Fensters brannte. Die Feuerwehr konnte sehr schnell das Feuer löschen. Die Wohnung wurde nach Personen abgesucht. Anschliessend wurde das Gebäude belüftet. 
86 H57/86/2015 11.12.2015 19:13-20:20 Person in Aufzug Gau-Algesheim, Im Hippel  
Vier Personen waren in einem Aufzug, der einen technischen Defekt hatte eingeschlossen. Sie wurden aber vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits befreit. Da die Ölpumpe des Aufzuges dauerhaft lief wurde mit dem Aufzug hersteller vereinbart die Tür des Haustechnikraumes aufzubrechen und den Aufzug auszuschalten.
85 H56/85/2015 11.12.2015 11:02-11:30 Tür öffnen Amtshilfe Gau-Algesheim, Bahnhofstrasse  
In Amtshilfe für die Polizei wurde eine Wohnungstür geöffnet. 
84 B28/54/2015 10.12.2015 16:04-16:40 Flächenbrand L419/K13  
Vor Ort stellte die Feuerwehr ein Abbrand von Grünschnitt fest. Der Besitzer war vor Ort.
83 H55/83/2015 09.12.2015 09:18-10:45 Ölspur Gau-Algesheim, Langgasse  
Ein größerer Ölfleck musste beseitigt werden.
82 B27/82/2015 05.12.2015 09:24-10:00 Brandmeldeanlage Gau-Algesheim, Binger Straße   
Durch Reinigungsarbeiten löste im Regionalbad Rheinwelle die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich und stellte die Anlage zurück.
81 H54/81/2015 05.12.2015 06:33-07:25 Tür öffnen, dringend Schwabenheim, Käferstraße  
Eine Person lag in der Wohnung und die Tür musste für den Rettungsdienst geöffnet werden.
80 H53/80/2015 04.12.2015 09:24-10:00 Tür öffnen, dringend Schwabenheim, Käferstraße  
Eine Person lag in der Wohnung und die Tür musste für den Rettungsdienst geöffnet werden.
79 H52/79/2015 03.12.2015 20:31-23:00 Verkehrsunfall, eingeklemmte Person Gau-Algesheim L420/L415  
Bei einem Verkehrsunfall stiessen zwei PKW´s frontal zusammen. Beide Fahrer wurden verletzt, konnten sich aber selbst befreien und wurden dem Rettungsdienst übergeben. Da Öl ausgelaufen war musste die Straße noch mit einem Spezialfahrzeug gereinigt werden,
78 H51/78/2015 02.12.2015 10:05-10:45 Betriebsmittel nach VU aufnehmen Nieder-Hilbersheim, Hauptstraße  
Nach einem Verkehrsunfall waren Betriebsmittel ausgelaufen die in Absprache mit dem Ordnungsamt aufgenommen wurden.
77 H50/77/2015 27.11.2015 07:37-08:30 Kind unter Auto Gau-Algesheim, Hospitalstrasse  
Ein siebenjähriges Mädchen wurde von einem Fahrzeug erfasst. Die Feuerwehr musste das Fahrzeug anheben und das Kind unter dem Auto befreien. 
76 H49/76/2015 22.11.2015 04:19-05:40 Person in Aufzug Gau-Algesheim, Im Hippel  
Ein Aufzug zeigte der Aufzugsfirma eine Störung an. Die Feuerwehr wurde alarmiert da eventuell noch Personen im Aufzug sein könnten. Vor Ort stellte sich heraus dass der Aufzug bereits abgestellt war. 
75 H48/75/2015 18.11.2015 12:49-13:57 Wasserschaden Engelstadt, Hochstraße  
In einer momentan nicht bewohnten Wohnung kam es zu einem Wasserschaden. Die Feurewehr öffnete die Tür und stellte das Wasser ab.
74 B26/74/2015 16.11.2015 10:15-11:10 Flächenbrand Gau-Algesheim, L415  
Vier Laubhaufen brannten. Kurz nach Eintreffen der Feuerwehr kam der Besitzer wieder zurück und bekam die Einsatzstelle übergeben, nachdem die Feuerwehr das Feuer gelöscht hatte.
73 B25/73/2015 15.11.2015 17:14-18:20 Flächenbrand Gau-Algesheim  
Holzabfälle wurden auf einer landwirtschaftlichen Fläche ohne Aufsicht verbrannt. Die Feuerwehr löschte das Feuer.
72 H48/72/2015 15.11.2015   Ölspur Gau-Algesheim, Bahnhofstraße  
Ein größerer Ölfleck musste beseitigt werden.
71 B24/71/2015 10.11.2015 11:30-12:40 Brand einer Gastherm Schwabenheim, Mainzer Straße  
Eine Gastherme hatte sich entzündet und wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Anschliessend wurde das Gebäude belüftet und der Gasversorger an die Einsatzstelle bestellt. 
70 H47/70/2015 07.11.2015 17:13-18:13 Personenrettung über Drehleiter Gensingen, Naheweinstraße  
Ein Ausflug in die Höhe mit einem Teleskopmast (Hubsteiger) endete für 6 Personen darin, dass die Feuerwehr Gau-Alghesheim mit der Drehleiter die Personen retten musste. Der Hubsteiger versagt seinen Dienst und die 3 Erwachsenden und 3 Kinder mussten wieder auf den sicheren Boden gebracht werden. 
69 B23/69/2015 07.11.2015 14:12-14:45 Flächenbrand Gau-Algesheim, Rheinstraße  
Ein Landwirt verbrannte Baumwurzeln. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden. 
68 H46/68/2015 30.10.2015 07:46-08:30 Tür öffnen dringend Gau-Algesheim, Eleonorenstraße  
Eine Person war in der Wohnung gestützt und konnte nicht von selbst wieder aufstehen. Die Feuerwehr wurde zur Türöffnung alarmiert. Schnell konnte ein Fenster geöffnet werden um sich Zugang zur Wohnung zu Verschaffen. 
67 H45/67/2015 29.10.2015 10:06-11:00 Tür öffnen dringend Gau-Algesheim, Erich Klausener Straße  
Eine Person war in der Wohnung gestützt und konnte nicht von selbst wieder aufstehen, da sie am Knie verletzt war. Die Feuerwehr wurde zur Türöffnung alarmiert. Schnell konnte ein Fenster geöffnet werden um sich Zugang zur Wohnung zu Verschaffen. Die Person wurde dann vom Rettungsdienst betreut
66 H44/66/2015 24.10.2015 17:45-19:35 Wasserrohrbruch Gau-Algesheim, L419/K20  
Vermutlich beim Bohren für die Befestigung eines Verkehrsschildes wurde eine Wasserleitung angebohrt. Da die Wasserleitung nicht von einem Kommunalversorger war ermittelte die Feuerwehr eine weitere Stelle die die Wasserzufuhr abstellen konnte. 
65 H43/65/2015 16.10.2015 19:19-19:45 Tür öffnen dringend Gau-Algesheim, Binger Straße  
Die Feuerwehr wurde zu einer Türöffnung alarmiert. Vor Ort stellte sich bereits vor dem Öffnen der Tür heraus, dass die Bewohnerin im Krankenhaus ist. 
64 H42/64/2015 06.10.2015 08:41-09:45 Strassenverunreinigung K16 zwischen Bubenheim und Engelstadt  
Ein Traubenwagen hatte Ladung verloren. Der Verursacher und die Feuerwehr beseitigten die Verschmutzung
63 H41/63/2015 06.10.2015 07:46-09:45 Ölspur Ober-Hilbersheim  
Eine Ölspur wurde durch die Feuerwehre Nieder- und Ober-Hilbersheim auf Anweisung des Ordnungsamtes abgestreut.
62 H40/62/2015 02.10.2015 17:29-19:00 Verkehrsunfall Gau-Algesheim, L415  
Alarmiert wurden die Feuerwehren Appenheim und Gau-Algesheim wegen eines brennenden Fahrzeuges. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Verkehrsunfall mit einer verletzen Person handelte und das Fahrzeug nicht brannte. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Absicherung und die Aufnahme der Betriebsstoffe
61 H39/61/2015 23.09.2015 19:28-19:45 Straßenverunreinigung Ockenheim, Bahnhofstraße  
Ca 200 kg Trauben hatte ein Winzer verloren. Der Winzer unterstütze bei der Beseitigung der Verunreinigung. 
60 H38/60/2015 23.09.2015 12:19-13:00 Türöffnung, dringend Gau-Algesheim, Binger Straße  
Da Nachbarn eine Person vermissten wurde die Wohnungstür geöffnet. Die Person wurde bewusstlos vorgefunden und an den Rettungsdienst übergeben
59 H37/59/2015 20.09.2015 10:15-15:00 Absicherung Alagastlauf Gau-Algsheim, verschiede Straßen   
Der Alagastlauf wurde durch die Feuerwehr abgesichert. 
58 B22/58/2015 19.09.2015 15:42-17:00 Flächenbrand Ockenheim, Kutschereck  
Ein Fläche von ca 50m² Stroh und Gestrüpp brannten. Die Feuerwehren Ockenheim und Gau-Algesheim löschten gemeinsam den Brand.
57 H36/57/2015 13.09.2015 08:00-14:30 Absperrdienst Volksradfahren Gau-Algesheim, verschiedene Straßen  
Das Volksradfahren wurde wie jedes Jahr durch die Feuerwehr abgesichert.
56 B21/56/2015 09.09.2015 17:56-19:40 Brand von Anhängern und Unrat Gau-Algesheim, Ausserhalb  
Es brannten zwei auf einer landwirtschaftlichen Fläche abgestellte Anhänger, die mit Unrat beladen waren. Die Feuerwehr löschte den Brand. 
55 H35/55/2015 08.09.2015 08:32-09:45 Betriebsmittel aufnehmen L420, zwischen Gau-Algesheim und Ockenheim  
Nach einem Verkehrsunfall mussten Betriebsstoffe aufgenommen werden. 
54 B20/54/2015 07.09.2015 15:29-17:00 Brand einer Baracke Bubenheim, Gärtnerstraße  
Eine Baracke wurde durch die Feuerwehren Schwabenheim und Bubenheim abgelscöht. Die Feuerwehr Gau-Algesheim fuhr ebenfalls die Einsatzstelle an, musste aber nicht mehr eingesetzt werden. 
53 H34/53/2015 26.08.2015 03:43-05:00 Entlüftung eines Gebäudes Gau-Algesheim, Rheinstraße  
Eine Einbruchmeldeanlage mit Verneblungsmaschinen hatte das Gebäude vernebelt. Die Feuerwehr wurde von der Polizei um Amtshilfe gebeten. 
52 H33/52/2015 19.08.2015 19:05-19:45 Türöffnen, Amtshilfe für Polizei Gau-Algesheim, Kloppgasse  
Als Amtshilfe für die Polizei, wurde eine Tür geöffnet und diese später gegen Verletzungsgefahren gesichert. 
51 B19/51/2015 08.08.2015 19:01-20:10 Flächenbrand Ockenheim, Gemarkung  
Ein Flächenbrand von ca. 1500 m² beschäftigte die Feuerwehren Bingen, Bingen-Gaulsheim und Ockenheim. Ca 6000 Liter Wasser waren nötig um das Feuer zu stoppen.
50 H32/50/2015 07.08.2015 19:49-20:35 Person unter Zug Gau-Algesheim, Bahnstrecke  
Ein Lokführer meldete eine Person die er wohl überfahren hatte. Die Feuerwehr erkundete die Bahnlinie nachdem diese voll gesperrt war. 300 Meter hinter dem Zug entdeckte der erste Trupp dann auch eine Person die im Gleisbett lag. Allerdings handelte es sich um eine ältere Person die woh die Gleise überqueren wollte, gestürzt war, aber keinen Kontakt mit dem Zug hatte. Der Rettungsdienst nahm die Person vorsorglich mit ins Krankenhaus. Im Einsatz waren ausser der Feuerwehr Gau-Algesheim auch noch der Rettungsdienst, die Polizei, die Bundespolizei und der Notfallmanager der Bahn AG. 
49 H31/49/2015 07.08.2015 12:23-13:05 Person in Aufzug Gau-Algesheim, Im Hippel  
Ein Kind steckte im Aufzug fest und konnte sich zuerst nicht selbst befreien. Nach dem Eintreffen der Wehr war es allerings bereits befreit. 
48 B18/48/2015 04.08.2015 08:40-10:00 Abgerissene Stromleitung und Flächenbrand Ober-Hilbersheim  
Eine Stromleitung war abgerissen und verfing sich in einem Baum. Durch Funkenschlag wurde ein Stoppelacker leicht in Brand gesetzt. Der Energieversorger schaltete den Strom ab und die Feuerwehr löschte das Feuer. 
47 H30/47/2015 03.08.2015 19:51-20:30 Person im Aufzug Gau-Algesheim, Bahnhof  
Ein 5 jähriger Junge sass mit dem Aufzug fest. Kurz vor dem Eintreffen der Feuerwehr öffneten sich die Türen automatisch wieder und die Feuerwehr sperrte die Aufzüge ab und Übergab die Einsatzstelle dem Sicherheitsdienst. 
46 H29/46/2015 03.08.2015 09:34-10:00 Tür öffnen, dringend Gau-Algesheim, Ockenheimer Straße  
Nach einem Treppensturz konnte eine Person nicht mehr die Tür öffnen. Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle angekommen ist, war die Tür bereits andersweitig geöffnet. 
45 B17/45/2015 02.08.2015 10:14-11:00 Gebäudebrand Gau-Algesheim, Rheinstraße  
Der Feuerwehr wurde ein Gebäudevollbrand in der Rheinstraße gemeldet. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass die Verrauchung durch eine Einbruchmeldeanlage mit Verneblung ausgelöst wurde. Die Feuerwehr belüftete das Gebäude.
44 B16/44/2015 02.08.2015 08:06-08:40 BMA Altenheim Gau-Algesheim, Schulstraße   
Durch Wasserdampf aus einer Spülmaschine wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehr musste hier nicht tätig werden. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt. 
43 H28/43/2015 01.08.2015 23:04-23:45 Gasaustritt durch Suizidversuch Gau-Algesheim, Mitfahrerparkplatz L420  
Eine Person in Suizidabsicht hatte eine Gasflasche (11kg Propan) im Fahrzeug aufgedreht. Die Polizei hatte die Person bereits aus dem Fahrzeug befreit. Durch die Feuerwehr wurde die Gasflasche unter Atemschutz geborgen und der Polizei übergeben. Der Innenraum des Fahrzeuges wurde belüftet und freigemessen. 
42 H27/42/2015 01.08.2015 08:10-09:55 Wasserschaden Gau-Algesheim, Binger Straße  
Eine Baugrube vor einem Neubau war komplett mit Wasser geflutet. Neues Wasser lief nach. Das komplette Gebäude war bereits mit Wasser umgeben. Ebenso die Nachbargrundstücke. Hier drohte eine Kellerwohnung mit Wasser voll zu laufen. Der Gerüstbauer wurde ebenfalls an die Einsatzstelle gerufen um die Standfestigkeit des Gerüstes zu prüfen.
Die Einsatzstelle wurde an den Wasserversorger und an dem Hauseigentümer übergeben.
41 B15/41/2015 22.07.2015 11:53-13:00 Brand einer Strohpresse Engelstadt  
Auf einem Stopelacker brannte eine Strohpresse, hierdurch entzündete sich auch der Stopelacker. Die Feuerwehr Schwabenheim und Bubenheim löschten schnell den Brand. 
40 H26/40/2015 20.07.2015 08:58-09:45 Betriebsmittel entfernen Ockenheim, Am Sankt Jakobsberg  
Aus einem Fahrzeug lief durch eine Beschädigung am Tank Kraftstoff aus. Die Einsatzstelle wurde an das Ordnungsamt übergeben.
39 B14/39/2015 19.07.2015 19:27-20:45 Rauchmeldung Gau-Algesheim, Im Brühl  
Zu einer Rauchmeldung aus einer Wohnung wurde die Feuerwehr Gau-Algesheim alarmiert. Vor Ort stellte man durch einen Blick durchs Fenster fest, dass noch Essen auf dem Herd stand. Die Feuerwehr verschaffte sich Zutritt zur Wohnung und belüftet diese. Als die Mieter wieder zurückkamen waren alle Arbeiten beendet.
38 H25/38/2015 18.07.2015 16:30-18:05 Ast beseitigen Appenheim, Grillplatz  
Mit der Drehleiter wurde ein hängender Ast nach starkem Wind aus dem Baum herausgeholt. 
37 H24/37/2015 12.07.2015 15:06-15:40 Wasserschaden Schwabenheim, Rosenstraße   
Durch einen defekten Dachkennel wurde ein Wasserschaden verursacht. Die Feuerwehr konnte hier nicht tätig werden. 
36 B16/36/2015 11.07.2015 11:07-11:50 Brand einer Hecker Ockenheim, Helmerichstraße  
Eine brennende Hecke vor einem Wohnhaus, war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle nochmals nach. 
35 H23/35/2015 10.07.2015 16:07-21:00 Ölspur Gau-Algesheim, Bahnhofstrasse, Ingelheimer Strasse  
Ein Traktor verursachte eine lange Ölspur mit Hydrauliköl. Eine Person war bereits mit dem Fahrrad gestürtzt und hatte sich verletzt. Der Rettungsdienst betreute die Person und die Feuerwehr sicherte die Ölspur bis zum Eintreffen der Fachfirma ab. Ein Teil des Feldweges wurde mit einem Bagger ebenfalls vom Öl befreit. 
34 H22/34/2015 10.07.2015 15:36-16:10 Person in Aufzug Gau-Algesheim, Bahnhof  
Die Feuerwehr befreite einen Mann und ein Kind aus dem Aufzug. Der Aufzug wurde gesperrrt und die Einsatzstelle an den Sicherheitsdienst übergeben.
33 B12/33/2015 07.07.2015 04:54-05:40 Brand einer Hecke Gau-Algesheim, Gutenbergstrasse  
Eine Hecke auf der Grundstücksgrenze brannte. Die Feuerwehr löschte den Brandherd ab. 
32 H21/32/2015 28.06.2015 15:23-15:35 Türöffnung, dringend Ockenheim, Gehauweg  
Die alarmierte Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden. Die Tür war bereits geöffnet. 
31 B11/31/2015 26.06.2015 08:39-09:15 Brand einer Brombeerhecke Ockenheim, In den Graswiesen  
Eine kleinerer Brombeerhecke hatte sich entzündet und wurde durch die Feuerwehr Ockenheim abgelöscht. 
30 H20/30/2015 23.06.2015 14:14-15:30 Betriebsmittel aufnehmen Gau-Algesheim, Rheinstrasse  
Aus einem LKW lief durch einen technischen Defekt Hydrauliköl aus. Dieses wurde daran gehindert in den Straßengraben zu laufen. Durch eine Fachfirma wurde die Verunreinigung beseitigt. 
29 H19/29/2015 08.06.2015 21:02-21:30 Betriebsmittel aufnehmen Ockenheim, Bahnhofstrasse  
Nachdem ein PKW gegen Hauswand eine Hauswand gefahren ist mussten Betriebsstoffe aufgenommen.
28 H18/28/2015 07.06.2015 13:21-16:15 Unterstüzung mit ELW Ingelheim, Carolinenhöhe  
Die Feuerwehr Ingelheim benötigte Unterstützung mit dem Einsatzleitwagen aus Gau-Algesheim bei einem Gefahrstoffeinsatz.
27 H17/27/2015 21.05.2015 02:57-03:30 Türöffnung, dringend Bubenheim, Bahnhofsplatz  
Eine Person hatte sich in der Wohnung eingeschlossen und den Schlüssel abgebrochen. Die Feuerwehr befreite die Person in Absprache mit der Polizei. 
26 B10/26/2015 19.05.2015 14:14-15:00 Flächenbrand Bubenheim, Gemarkung  
Eine Flächenbrand wurde durch die Feuerwehr Bubenheim abgelöscht. 
25 B09/25/2015 16.05.2015 23:43-00:13 Erkundung Ockenheim, Taunusstraße  
Eine Person meldete der Leitstelle eine starke Rauchentwicklung aus einem Kamin. Die angerückte Feuerwehr Ockenheim konnte keine Gefahr feststellen. 
24 H16/24/2015 13.05.2015 10:10-10:50 Gasgeruch Ockenheim, Alleestraße  
Durch einen undefinierbarer Geruch wurde die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Eine Prüfung mit dem Gasmessgerät wurde durchgeführt. Der Geruch verflog allerdings bereits. 
23 H15/23/2015 03.05.2015 00:45-01:15 Türöffnen dringend Gau-Algesheim, Dr. Avenarius Herborn Straße  
Für den Rettungsdienst sollte eine Tür geöffnet werden. Als die Feuerwehr eingetroffen ist, war die Tür bereits von einer Bewohnerin geöffnet worden.
22 B08/22/2015 02.05.2015 16:02-16:30 Rauchmeldung Engelstadt, Raifeisenstraße  
Eine schwarze Rauchsäule wurde der Leitstelle aus dem Ort gemeldet. Die Feuerwehrleitstelle alarmierte nach dem Einsatzstichwort "Gebäudebrand" da nichts näheres bekannt war. Die Feuerwehr Engelstadt stellte nur einen Abbrand von Holz fest. 
21 B07/21/2015 27.04.2014 01:00-09:30 Unterstützung Grossbrand Essenheim Essenheim, Humuswerk  
Eine Staffel der Feuerwehr Gau-Algesheim wurde nach Essenheim alarmiert um dort die Kräfte abzulösen.
20 H14/20/2015 26.04.2015 04:36-05:00 Türöffnung dringend Gau-Algesheim, Eleonorenstraße  
Eine Person die medizinische Hilfe benötigte war nicht in der Lage die Tür zu öffnen. Als die Feuerwehr eintraf war es der Person jedoch doch gelungen die Tür zu öffnen. Die Feuerwehr betreute die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und rückte dann wieder ab.
19 B06/19/2015  04.04.2015  01:44-03:15  Starke Rauchentwickliung aus Gebäude  Gau-Algesheim, Rheinstraße    
Nach einem Einbruch in ein Spielcasino löste die Einbruchmeldeanlage eine Verrauchungsanlage aus. Der Feuerwehr wurde ein Gebäudebrand gemeldet. Das Gebäude wurde durch die Feuerwehr belüftet und durch die Polizei abgesucht. 
18 H13/18/2015 31.03.2015  20:12-22:50  Baum in Schieflage   Gau-Algesheim, Ockenheimer Straße   
Zwei ca 15 Meter hohe Tannen gerieten durch den Sturm so sehr in Schieflage dass die drohten auf den Gleiskörper der Bahnstrecke Gau-Algesheim -Ockenheim zu stürzen. Die Feuerwehr informierte die Notfallleitstelle der Bahn. Der Notfallmanager kam vor Or. Der Eigentümer der Bäume beauftragte einen Baumfäller der gemeinsam mit der Feuerwehr die Bäume fällte. Die Bahnstrecke wurde in Zusammenarbeit mit dem Notfallmanager zeitweise gesperrt.
17 H12/17/2015  31.03.2015  20:02-23:50  Baum in Schieflage  Gau-Algesheim, Peter-Bischof-Straße   
In einem Garten neigte sich ein Baum nach dem Sturm so sehr dass er drohte umzufallen. Der Eigentümer beauftragte einen Baumpfleger. Die Feuerwehr unterstützte dabei, da der Baum nur gesichert werden konnte. Ein Fällen ohne größeres technisches Gerät ist nicht möglich gewesen. Der Baum wurde soweit gesichert und die Stelle abgesichert.
16 B05/16/2015  29.03.2015  11:15-14:00  Brand eines Holzhaufens  Gau-Algesheim, Nähe K12   
Ein rauchender Holzstapel in der Größe 4x4x2m wurde durch die Feuerwehr abgelöscht.
15 H11/15/2015  21.03.2015 08:49-09:45  Ölspur  Gau-Algesheim, Sauliestraße    
Eine Ölpsur von ca. 300m  wurde durch den Verursacher abgestreut.
14 H10/14/2015 42065 16:33-18:00 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Ober-Hilbersheim, L414  
Bei einem Verkehrsunfall mir zwei beteiligten Fahrzeugen wurden drei Personen verletzt. Eine Person musste durch die Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden.
13 B04/13/2015 02.03.2015 12:41-13:15 BMA Altenheim Gau-Algesheim, Schulstraße   
Wieder durch eine Kaffeemaschine, die geschmort hatte wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehr musste wiederrum nicht tätig werden.
12 H09/12/2015 02.03.2015 12:07-13:30 Personenrettung über Drehleiter Gau-Algesheim, Weingasse  
Ein Patient musste aus dem 2 Obergeschoss gerettet werden. Das Treppenhaus war für einen liegenden Transport zu eng. Hierzu wurde ein Dachflächenfenster ausgebaut und die Person über die Drehleiter nach unten gebracht.
11 B03/11/2015 24.02.2015 22:54-23:30 Wohnungsbrand Ingelheim, Saint-Pietro Straße  
Da die Feuerwehr Ingelheim in einem anderen Einsatz gebunden war, wurde die Feuerwehr Gau-Algesheim zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus dass ein Heizlüfter gequalmt hatte.
10 B02/10/2015 18.02.2015 11:15-11:50 BMA Altenheim Gau-Algesheim, Schulstraße   
Durch eine schmorende Kaffemaschine löste die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.
9 H08/09/2015  17.02.2015  19:47-21:20  Gasgeruch  Ingelheim, Merowinger Straße   
Die Feuerwehr Gau-Algesheim wurde zur Unterstützung mit dem Einsatzleitwagen nach Ingelheim angefordert. 
8 H07/08/2015  17.02.2015  13:11-17:11 Absicherung Fastnachtsumzug Gau-Algesheim, verschiedene Straßen  
Der Fastnachtsumzug wurde gemeinsam mit der Polizei Ingelheim abgesichert.
7 B01/07/2015  15.02.2015  22:10-22:40  Müllbehälterbrand  Gau-Algesheim, Max-Planck-Straße   
Die Feuerwehr wurde zu einem Müllbehälterbrand alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus dass ein kleiner Abfallbehälter gebrannt hatte. Die noch im Behälter befindelichen Reste wurde mit ca. 5 Litern Wasser abgelöscht. 
6 H06/06/2015  09.02.2015  11:35-12:00  Töröffnung, dringend  Bubenheim, Käferstraße   
Eine Frau hatte sich in der Garage eingeschlossen. Die Feuerwehr befreite sie. 
5 H05/05/2015  01.02.2015  09:18-10:10  Tierrettung  Ockenheim, Am Jakobsberg   
Ein Reh blieb wohl in einem Zaun hängen und konnte sich nicht befreien. Als die Feuerwehr eintraf war es schon verendet. Der Jagdpächter wurde verständigt, der sich um den weiteren Verbleib kümmerte. 
4 H04/04/2015  31.01.2015  13:16-13:50  Türöffnung, dringend  Ober-Hilbersheim, Am Pfingstborn   
Für den Rettungsdienst sollte eine Tür geöffnet werden. Über das Dachfenster wurde ein Zugang geschaffen. Die Person war bereits verstorben. 
3 H03/03/2015 12.01.2015 15:45-16:10  Stromausfall  Gau-Algesheim, Stadtgebiet   
Durch einen technischen Defekt war Gau-Algesheim von einem Stromausfall im Stromnetz betroffen. Die Feuerwehr wurde alarmiert um die Informations- und Hilfsstellen zu besetzen. Kurz nach der Besetzung des Gerätehauses war der Strom wieder da und die Feuerwehr musste hier nicht tätig werden. 
2 H02/02/2015  04.01.2015  19:18-21:00  Betriebsmittel aufnehmen  Gau-Algesheim, Ockenheimer Straße   
Nach dem ein Fahrzeug über eine Verkehrsinsel gefahren war und sich die Ölwanne aufgerissen hatte, befand sich auf der Straße eine Ölspur. Es wurde verhindert dass Öl in die Oberflächenentwässerung eindringen kann. Eine Ölbeseitigungsfirma aus Bad Kreuznach reinigte die Straße und die Strassenmeisterei setzte die Verkehrsinsel wieder instand. 
1 H01/01/2015 02.01.2015  21:16-23:45  Personensuche  Schwabenheim, Ausserhalb   
Anwohn er hatten mehrere laute Hilfeschreie aus dem Feld gehört. Gemeinsam mit der Polizei wurden die Wege abgesucht. Ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera suchte das ganze Gebiet von der Luft aus ab. Es kontte niemand gefunden werden. Die Personensuche wurde abgebrochen. 

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Gau-Algesheim  |  info@feuerwehr-gau-algesheim.de